Jahresbericht 2013Jahresbericht 2013


Veranstaltungen und Aktionen
Stammtisch
OBA-Treff Gilching
Frauengruppe
Fotogruppe
Ehrenamtliche Mitarbeiter
Das Club 80-Team


Veranstaltungen und Aktionen 2013:

22. Januar: Neujahrstreffen
Mit diesem Treffen starteten wir freudig in das neue Jahr. Es gab ein kleines Theaterstück, eine Verlosung mit lustigen Gewinnen und Spielen, belegte Brote zum Essen und viel zum Lachen. Eine wunderschöne Auftaktveranstaltung zu Beginn des neuen Jahres.
25. Januar: Freitagstreff
Unser neues Gruppenangebot "Gemeinsames Kochen und Genießen" wurde auf Wunsch der Teilnehmer als regelmäßiger Programmpunkt aufgenommen. An diesem Abend hat eine kleine Gruppe folgendes Menü erstellt:
Vorspeise: Suppe - Hauptspeise: Nudeln mit Käse- /Tomatensoße - Nachtisch: Obstsalat mit Joghurt
31. Januar: Club 80 spezial: München/OEZ
Einkaufsbummel im Olympia-Einkaufszentrum mit guten Angeboten zum Winterschlussverkauf. Bei diesem Ausflug wurde geschaut, anprobiert und einige haben auch eingekauft. Wer nichts Passendes gefunden hat, hatte trotzdem Spaß. Auch hier wieder der Wunsch von allen, beim nächsten Einkaufsbummel wieder dabei sein zu wollen.
1. Februar: Eine lebendige Gemeinde für alle - Inklusion jetzt
Vortrag mit anschließender Diskussion in Gilching-Geisenbrunn.
3. Feb. - 7. April: Tanzkurs
Am 3. Februar starteten wir unseren diesjährigen Tanzkurs. An sieben Sonntagnachmittagen lernten die Kursteilnehmer neue Party- und Discotänze und übten bereits erlernte Standardtänze unter der Leitung von Tanzlehrer Peter Schuh. Der Abschlussball für diesen Kurs war das Tanzfest am 13. April 2013. Mit großer Begeisterung und Konzentration wurde auch an diesen Nachmittagen wieder ausgelassen getanzt und geübt.
12. Februar: Fasching Starnberg
Trotz Schnee und klirrender Kälte feierten die Starnberger, unsere Teilnehmer und wir ausgelassen Fasching auf dem Kirchplatz. An unserem Club-80 Stand hatten wir wieder einige fleißige Helfer und trotz Kälte auch einige Besucher.
17. Februar: Lesung
Aufgrund der großen Nachfrage von all unseren Teilnehmern hatten wir auch 2013 eine Lesung mit dem Märchendichter Topolino (Hans Rohe). Mit großer Begeisterung und Konzentration lauschten alle den Worten von Hans Rohe. Die Geschichten waren wie immer lustig, nachdenklich und sehr unterhaltsam. Im Anschluss hatten alle Besucher die Möglichkeit bei Kaffee und Kuchen mit dem Künstler zu sprechen und Fragen zu stellen.
3. März: Bauerntheater
Zusammen mit "Unser Club" besuchten wir das Bauerntheater in Unterbrunn und sahen das Stück: "Der heilige Korbinian und die falsche Braut". Auch mit diesem Theaterstück begeisterten die Schauspieler der Unterbrunner Theatergruppe ihr Publikum. Es gab wieder viele Verwechslungen und Missverständnisse. Die begeisterten Besucher hatten viel zum Lachen und Nachdenken. Diese Theaterveranstaltung am Sonntagnachmittag mit seinen zahlreichen Besuchern bietet eine gute Gelegenheit bestehende Kontakte zu pflegen und Neue zu knüpfen.
9. März: 32. Vergleichskegeln Club 80 - Jung VdK
Leider ging der Wanderpokal dieses Mal wieder an den Jung-VdK. Aber im Herbst hatten wir noch eine Chance den Pokal zurückzugewinnen. Ob Niederlage oder Gewinn, die Begeisterung - die Freude und der Spaß sind beim Kegeln immer riesengroß und die große Anzahl der Teilnehmer zeigt dies auch.
11. April: Club 80 spezial: Keramikwerkstatt
Dieser erste Besuch in einer Keramikwerkstatt war sofort ein voller Erfolg. Mit viel Ausdauer, hoher Konzentration und großer Freude entstanden wunderschöne kleine Kunstwerke. Die Teilnehmer waren sehr stolz und begeistert. Weitere Besuche der Keramikwerkstatt werden von den Teilnehmern gewünscht.
13. April: Tanzfest
Die Offene Behindertenarbeit in Starnberg, der TSV Starnberg und Herr Tanzlehrer Schuh haben erneut zu einem Tanzfest mit attraktivem Rahmenprogramm und Live-Musik eingeladen. Unter der Schirmherrschaft von Starnbergs Bürgermeister Ferdinand Pfaffinger feierten mehr als 300 Besucher das große Tanzfest für Menschen mit und ohne Behinderung. Live-Musik und ein Showprogramm gestaltet von Menschen mit und ohne Behinderung begeisterte alle Besucher. Es wurde ausgelassen gefeiert und getanzt bis Mitternacht.
17. April: Kulturabend: Bairisch-Wienerisches Frühlingskonzert
mit dem großen Volksmusikensemble Penzberg
20. April: Film und Pizza
Im Filmprogramm hatten wir "Charlie und Luise" - das moderne doppelte Lottchen - ein unterhaltsamer/vergnügter Film. Die Teilnehmer waren sehr zufrieden mit der Filmauswahl und der gemeinsam hergestellten Pizza. Eine gelungene Veranstaltung am späten Samstagnachmittag und eine gute Einstimmung für einen gemütlichen Sonntag.
4. Mai: Politischer Frühschoppen - "Ich bin entscheidend"
Gemeinsam mit den Landtagskandidatinnen und -kandidaten der politischen Parteien wurde die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention diskutiert und was sie im Falle ihrer Wahl unternehmen werden, um diese umzusetzen.
11. Mai: Feuerwehr
Sehr ausführliche und informative Führung durch die Hallen der Hauptfeuerwache und dem Feuerwehrmuseum. Die Teilnehmer hatten während der Führung auch genügend Gelegenheit Fragen zu stellen, etwas auszuprobieren und viele interessante Informationen zu erhalten. Bei einem anschließenden Restaurantbesuch wurde noch weiter diskutiert, besprochen und Pläne für weitere Besichtigungen geschmiedet.
6. Juni: Club 80 spezial: Afrika-Tage
Auf dem großzügigen Gelände der Theresienwiese fand eine Ausstellung mit Ständen, Musik und Essen zum Thema Afrika statt. Hier hatten wir die Gelegenheit Musikinstrumente auszuprobieren, afrikanische Gegenstände kennenzulernen, uns mit Hüten - Mützen - Schals zu verkleiden bzw. diese auch zu kaufen. Bei sommerlichen Temperaturen lauschten wir im Anschluss nach unserem Rundgang noch den schönen Klängen der afrikanischen Musik und stärkten uns dabei mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten.
15. Juni: Gut Aiderbichl
Auf Wunsch vieler Teilnehmer fuhren wir an einem wunderschönen Sommertag mit dem großen Bus zum neu eröffneten Gut Aiderbichl in Iffeldorf. Dieser Ausflug ist immer etwas ganz besonderes für alle Teilnehmer. Schöne Landschaft, viele Tiere zum Anfassen, Streicheln oder nur zum Anschauen. Interessante Führungen und sehr freundliches Personal. Ein wunderschöner - unvergesslicher Ausflug mit sehr zufriedenen Teilnehmern.
28. Juni: Freitagstreff
Wie schon erwähnt, finden diese Treffen nun regelmäßig statt. Die Nachfrage bei den Teilnehmern ist sehr groß und es können nie alle Teilnehmer berücksichtigt werden. An diesem Abend hat eine kleine Gruppe folgendes Menü erstellt:
Salat mit Tomaten und Parmesan - Tortelliniauflauf mit Sahne- bzw. Tomatensoße - Erdbeeren auf Joghurt mit Waffelblättchen
6. Juli: 8. Spiel- und Sportfest für behinderte und nichtbehinderte Menschen
Die Offene Behindertenarbeit im Landkreis Starnberg (BRK, Caritas und Lebenshilfe), der BLSV-Sportkreis Starnberg, der SV Söcking und der Kreisjugendring veranstalteten auch 2013 wieder das Spiel- und Sportfest. Bei dieser Großveranstaltung mit sommerlichen Temperaturen und neuen Attraktionen gab es wieder viele sportbegeisterte Teilnehmer und einen Besucherrekord.
13. Juli: Flohmarkt
Auch in diesem Jahr veranstaltete der Andechser Frauenstammtisch einen Flohmarkt in Andechs zu Gunsten vom BRK Club 80. Die Club 80-Mitglieder bedanken sich sehr herzlich für diese Aktion und die Spenden.
13. Juli: Andechs
Mit einer Gruppe besuchten wir den Flohmarkt in Andechs und waren begeistert vom Angebot. Die Verkaufspreise waren günstig und so hatten auch wir viel Spaß beim Einkaufen. Im Anschluss lauschten wir bei Kaffee und selbstgemachten Kuchen der "Andechser Stubnmusi".
25. Juli: Minigolf
Minigolf / Spielgolf inzwischen fast schon ein "Muss" für unser Sommerprogramm. Die Spieler dürfen bei dieser Anlage das Spielfeld betreten. Dies ist für alle unsere Teilnehmer - besonders natürlich auch für unsere Rollstuhlfahrer - von Vorteil. Bei dieser Veranstaltung hat alles gepasst - begeisterte Spieler, angenehme sommerliche Temperaturen und sehr gute Stimmung.
10. August: Club 80 kultur: Sissi-Museum
Im umgebauten Bahnhof von Possenhofen ist das Sissi-Museum untergebracht. Da wir eine größere Gruppe waren, hatten wir uns schon rechtzeitig angemeldet - so hatten wir trotz vieler Besucher eine sehr ausführliche und interessante Führung. Wir haben viel Neues erfahren, einiges war bei den Teilnehmern aber auch schon bekannt durch Film und Fernsehen. Mit vielen Eindrücken und Neuigkeiten fuhren wir zurück nach Starnberg und entspannten uns bei Eis und Kaffee am See.
15. September: Aktionstag "STA bewegt"
Großveranstaltung in der Starnberger Innenstadt (Stadt Starnberg - Jugendamt - Behindertenverbände und Sozialeinrichtungen) mit vielen Attraktionen wie z.B. Infostände, Musik, Spiel- und Bastelangebote etc. Wir waren dabei mit Info-Stand, Buttonpresse und diversen Mitmachaktionen. Die Veranstaltung war außerordentlich gut besucht, viele Kontakte und informative Gespräche.
25. September: Kulturabend: MundARTissimo
27. September: Freitagstreff
An diesem Abend hat eine kleine Gruppe folgendes Menü zum Thema Oktoberfest erstellt:
Obatzda mit Brezen - Würstchen und Kartoffelsalat - Käsewürfel und Trauben
Wie bisher, eine kleine Gruppe kocht, die anderen haben die Gelegenheit zum Austausch, Gesellschaftsspielen usw. Große Nachfrage - sehr beliebt bei den Teilnehmern.
29. September: Stockschießen
Inzwischen schon traditionell - gehen wir im September zum Stockschießen. Für dieses Turnier hatten wir gute Wetterbedingungen, große Begeisterung bei den Teilnehmern und insgesamt eine gute Atmosphäre.
12. Oktober: 33. Vergleichskegeln Club 80 - Jung VdK
Endlich haben wir wieder einmal den Wanderpokal gewonnen. Der Pokal steht mit den bereits gewonnenen Pokalen in unserer Vitrine im Gruppenraum. Riesengroße Freude bei unseren Teilnehmern.
22. Oktober: Club 80 kultur: Theater
Wir besuchten die Generalprobe von der Kolpingbühne Starnberg und sahen das Theaterstück "Die Bettleroper". Sehr gut inszeniert und gut gespielt.
17. November: Vorweihnachtliches Basteln und Sonntagskaffee
Auch hier großes Interesse der Teilnehmer für das gemeinsame Basteln. Mit großer Ausdauer, Konzentration und Begeisterung wurde geschnitten, gemalt, gedruckt und geklebt. Mit Stolz präsentierten die Teilnehmer ihre Geschenke und waren selbst überrascht wie schnell die gemeinsame Zeit verging.
29. November: Kochkurs: Vorweihnachtliches Backen
In diesem Kurs lernt man, wie man Plätzchen einfach und schnell backen kann. Am Schluss der Veranstaltung werden die mitgebrachten Dosen mit den Plätzchen gefüllt und mit nach Hause genommen. Eine gelungene Veranstaltung.
30. November: Club 80 spezial: OBA - Disco
Wir besuchten die große Tanzparty im "Quax" in München-Riem. Es wurde viel getanzt und man hatte auch Gelegenheit neue Leute kennenzulernen. Die Stimmung war prima - eine schöne Veranstaltung.
8. Dezember: Adventsfeier
Große Adventsfeier mit Musik, Nikolaus, Weihnachtsgeschichten und Weihnachtsengel. Der Nikolaus hatte für alle Besucher einen kleinen Vers und ein Geschenk. Alle Besucher waren begeistert und sehr erfreut. Eine schöne Veranstaltung zur Einstimmung in die Vorweihnachtszeit.

Club 80 - StammtischStammtisch - Logo


Der Club 80 - Stammtisch bietet Gelegenheit sich regelmäßig zum Plaudern, zum Austausch und zum Kennenlernen zu treffen.
Er findet jeden 3. Donnerstag im Monat von 18:30 bis ca. 22:00 Uhr im barrierefrei zugänglichen "Café absofort" in Starnberg statt. Im Jahr 2013 gab es 12 Treffen mit durchschnittlich 37 Besuchern. An den Stammtischtreffen beteiligen sich Club 80 - Teilnehmer, ehrenamtliche Mitarbeiter und andere Interessierte, die sich unverbindlich über unsere Angebote informieren möchten. Der Stammtisch ist bei allen außerordentlich beliebt.
Die Teilnehmer kommen regelmäßig und kontinuierlich und immer wieder interessieren sich auch neue Besucher für dieses Angebot. Der Stammtisch ist ein wichtiger Programmpunkt im Club 80 - Programm.

Der Club 80 - Stammtisch fand an folgenden Terminen statt:

17. Januar/ 21. Februar/ 21. März/ 18. April/ 16. Mai/ 20. Juni/ 18. Juli/ 8. August/ 19. September/ 17. Oktober/ 21. November/ 19. Dezember 2013

OBA-Treff Gilching

Damit wir Teilnehmer aus dem westlichen Landkreis besser erreichen startete im Herbst 2011 der neue OBA-Treff in Gilching.

Er findet jeden 2. Mittwoch im Monat von 18:30 bis ca. 20:30 Uhr im barrierefrei zugänglichen "Restaurant Plaka" statt. Das Restaurant liegt zentral am Gilchinger Marktplatz und ist auch von der S-Bahnstation Gilching-Argelsried schnell zu erreichen.

Der OBA-Treff ist ein offener Treffpunkt für Club 80 - Teilnehmer, Angehörige, ehrenamtliche Mitarbeiter und andere Interessierte.

Im Jahr 2013 gab es 12 Treffen mit durchschnittlich 10 Besuchern.

Der OBA-Treff fand an folgenden Terminen statt:

9. Januar/ 13. Februar/ 13. März/ 10. April/ 8. Mai/ 12. Juni/ 10. Juli/ 14. August/ 11. September/ 9. Oktober/ 13. November/ 11. Dezember 2013

Club 80 - FrauengruppeFrauengruppen - Logo


In der Frauengruppe haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit sich zu finden,
sich selbst zu erleben und sich gegenseitig zu unterstützen. Hier darf jede sein wie sie ist. Was möglich ist bestimmt jede Frau selbst.
In der Gruppe werden die Frauen in ihren ganz persönlichen Stärken und Handlungsmöglichkeiten unterstützt und gestärkt.

Die Frauengruppe trifft sich jeweils 2 x im Monat freitags von 16 bis 18 Uhr und umfasst 10 Teilnehmerinnen. Die Gruppe wird von einer hauptamtlichen Sozialpädagogin und einer ehrenamtlich tätigen Sozialpädagogin moderiert. Es fanden dieses Jahr 20 Treffen statt.

Kurze stichpunktartige Zusammenfassung der Inhalte:

Austausch von Erfahrungen in sämtlichen Lebensbereichen des Alltags wie Beruf, Familie, Wohnen, Partnerschaft usw., Stärkung der Identität als Frau, Stärkung des Selbstbewußtseins, Musik (Singen), Einübung und Stärkung von alltagspraktischen Fähigkeiten, Rollenspiele, Entspannungs- und Bewegungsübungen, Tänze, Malen, Ausflüge, Zubereitung kleiner Speisen und viele Feiern (Geburtstage etc.).

Treffen mit der Frauengruppe aus München: (3. März/ 25. Oktober 2013)

Seit 2002 finden regelmäßige Treffen mit der Frauengruppe aus München (Löhe-Haus) statt. In diesem Jahr gab es wieder zwei Begegnungen:
Am Sonntag, den 3. März trafen sich die Teilnehmerinnen der Frauengruppen in Starnberg zum Brunch. Anschließend wurde zusammen das Bauerntheater in Unterbrunn besucht.
Am 25. Oktober fuhr die Frauengruppe Starnberg nach München ins Löhe-Haus. Austausch, Information und Geselligkeit (Spiele etc.) waren Tagesordnungspunkte dieses Frauengruppentreffens.
Zu beiden Treffen gab es sehr positive Rückmeldungen von allen Teilnehmerinnen und den Wunsch nach Wiederholung.

Club 80 - FotogruppeFotogruppen - Logo

Der im Jahr 2009 im Rahmen der Kulturtage begonnene Fotokurs wurde auch 2013 fortgesetzt. Die Teilnehmer sind weiterhin motiviert und begeistert dabei.

Neben den regelmäßigen Gruppentreffen in den Räumen der OBA bzw. der FotoWilden gibt es jedes Jahr eine Ausflugsfahrt. Im April 2013 besuchten wir in München die "Schaustelle" (begehbare Kamera) und das Brandthorst-Museum.

Die Club 80 - Fotogruppe traf sich an folgenden Terminen:

22. Februar/ 20. April*/ 18. Juni*/ 19. Juli/ 19. November*/ 6. Dezember* 2013

(Termine mit * fanden zusammen mit den FotoWilden statt)


Ehrenamtliche Mitarbeiter

Mitarbeiterabende: (7. Februar/ 25. April/ 1. August/ 14. November 2013)

Viermal im Jahr finden die Club 80 - Mitarbeiterabende statt. Bei diesen Treffen haben alle, die sich an der Programmplanung beteiligen wollen, die Gelegenheit ihre Ideen und Wünsche einzubringen, das Programm konkret mitzuplanen und die stattgefundenen Angebote zu reflektieren. Dabei ist es uns ein besonderes Anliegen die Trennung zwischen Nutzern und Konsumenten auf der einen und Mitarbeitern als Programmplaner auf der anderen Seite aufzuheben. Behinderte Teilnehmer haben ganz selbstverständlich die Möglichkeit, aktiv bei der Programmplanung dabei zu sein und konkret mitzugestalten. Die Mitarbeiterabende sind inzwischen zu einem festen Bestandteil in unserem Programm geworden.

Das Club 80 - Team

"von A bis Z"

An der erfolgreichen Umsetzung unserer Angebote haben viele Mitarbeiter mit und ohne Behinderung mitgewirkt:


Matthias Bauer Christian Ebenhoch Vanessa Ehrlein Patroni
Erika Höfer Heide Johnson Janko Kroschl
Thomas Müller Marlen Peix Marion Schwill
Andreas Seiffert Katja Seiffert Bianca Wilfert
Thomas Wilfert Michael Wünsch

Vielen Dank und auf eine weiterhin gute und erfolgreiche gemeinsame Arbeit.

Herzlichen Dank!


Zurück